ÖFFNUNGSZEITEN

Für private Anlieferer, Industrie- und Gewerbekunden

Mo–Fr, 7.00–16.15 Uhr

DOWNLOADS

Preislisten, Infodokumente etc.

UMWELTUNTERRICHT

Infos & Anmeldung

Grubengut

Definition

Mineralische Abfälle aus Haushalten werden in der Kehrichtverbrennungsanlage nicht verbrannt.
Was gehört dazu?
Flachglas (Fenster, Spiegel), Geschirr (Keramik, Porzellan, Glas), Blumentöpfe (Ton, Eternit), Steine, Gartenplatten etc.

Wie entsorgen?

Grubengutmulde der Gemeinde, Deponie

Entsorgungsmöglichkeiten

Private Kunden

Kleinstmengen können in der KEZO entsorgen werden, z.B. Blumentöpfe, Steine, einzelne Ziegel etc.
Mengen bis 50 kg können in der Regel in Ihrer Wohngemeinde entsorgt werden. Informationen rund um das Grubengut, die Abfuhrdaten, bzw. die Sammelstellen sind im Abfallkalender Ihrer Gemeinde aufgelistet.

Grubengut Gewerbe

Keine Direktanlieferung in der KEZO möglich. Für grosse Mengen aus Gewerbebetrieben wenden Sie sich bitte direkt an die nachfolgend aufgelisteten Deponien, die Ihnen gerne Auskunft über die Art der entgegengenommenen Materialien und die Preise geben. Für weitere Informationen zu anderen Deponien im Kanton Zürich wenden Sie sich an das AWEL.

Mehr zu den anderen Sammelstellen